Artikel

Persönliche Finanzsoftware hilft das Syndrom übermäßiger Ausgaben loszuwerden.

Für einen Menschen, der gerade eine neue Karriere anfängt oder befördert wurde, kann es manchmal schwierig sein, mit den neuen Möglichkeiten inklusive eines höheren Lohns fertig zu werden. Man fühlt ständig den Drang nach mehr Shopping und leidet an Verausgabungssyndrom, bei dem Einkäufe mit Schallgeschwindigkeit getätigt werden, viel Geld für Kleidung und Accessoires ausgegeben wird und man öfter in Restaurants zu gehen pflegt, als je zuvor. Nach ein Paar Monaten sendet die nüchterne Realität ein deutliches Signal – Junge, du gibst mehr Geld aus, als du verdienst. Wenn du weiter so machst, wirst du bald pleite.

Budgetplanung und ein gutes Programm zur Verwaltung persönlicher Finanzen wie Alzex Finance könnten dabei eine effiziente Panazee gegen das Shopping-Syndrom sein. Mit diesem Programm können Sie leicht neue Möglichkeiten genießen, die Ihre neue Laufbahn Ihnen anbietet, ohne in den unzähligen unnötigen Einkäufen zu versinken.

Mit Alzex Finance können Sie alle Ihre Bankgeschäfte, Ersparnisse, Kreditkartenkonten, Bargeld, sowie Einkäufe und Ausgaben unter einen Hut bringen und somit ganz einfach ein klares finanzielles Bild gewinnen. Sie können Ihre Ausgaben nach Kategorien verfolgen und bestimmte Kostenkategorien anpassen, um ein realistisches Budget zu machen. Mit diesem Programm könnten Sie zum Beispiel herausfinden, dass Sie ein wenig zu viel für Unterhaltung, Kleidung, Accessoires, Kosmetik und Restaurants ausgegeben haben. Außerdem können Sie mithilfe dieses Tools besser verstehen, wie Sie mehr sparen könnten, wenn Sie Ihre Problemkategorien auf ein Minimum beschränken würden. Außer klarem Bild über die aktuelle finanzielle Lage können Sie Ihre Ausgaben für die Zukunft planen, so dass Sie Ihre Einkäufe oder Sommerurlaub effizienter organisieren können.

Budgetplanung mit Alzex Finance ist ausgesprochen einfach. Wenn Sie das Programm zum ersten Mal ausführen, werden Sie Ihre Konten einrichten und Transaktionen eintragen müssen. Fangen Sie einfach an, den Namen und finanzielle Informationen über Ihr Bankkonto, Sparkonto, Kreditkarten, Bar- und Taschengeld einzugeben. Der zweite Schritt ist Transaktionen wie Einnahmen, Kostenpositionen, Wohn- und Nebenkosten, Essen, Benzin, Unterhaltung usw. einzugeben. Sie werden später neue Transaktionen immer hinzufügen können. Sie können Ihren Transaktionen mit bestimmten Kategorien oder Tags versehene oder Ihren Familienmitgliedern zuordnen. Durch Tags können Sie ähnliche Transaktionen, die zu derselben Kategorie gehören, weiter differenzieren. Durch Zuordnung der Transaktionen Ihren Familienmitgliedern können Sie leicht eine klare Vorstellung über die Ausgabeneigungen Ihrer Nächsten gewinnen, was besonders für verheiratete Benutzer nützlich ist.

Alzex Finance zeigt Ihnen, wenn Sie Ihr Budget übersteigen und verhindert somit unnötige Schulden. Sagen wir zum Beispiel, Sie haben Ihre Konten und Transaktionen eingetragen und Alzex Finance zeigt Ihnen Ihre monatlichen Einnahmen als 2,600$ und Ausgaben als 2,750$ an. Es ist offensichtlich, dass Ihr Monatsbudget nicht bestens aussieht, da Sie einen negativen Saldo in Höhe von 150 Dollar pro Monat haben. Somit wäre es höchste Zeit, Ihr Budget in die Mangel zu nehmen.

Was Sie in dieser Situation tun sollten, ist erstens auf die Berichte zu schauen, die Alzex Finance erstellt hat. Berichte und Diagramme werden Ihnen zeigen, dass Ihre Problembereiche Unterhaltung, Taxi und Restaurants sind. Sie sollten diese Punkte ändern. Sie könnten zum Beispiel Ihre Unterhaltungskosten auf 100$ reduzieren, Taxikosten auf 30$ beschränken, für Restaurants 0 ausgeben und möglicherweise auch noch andere Ausgaben kürzen. Das würde Ihnen einen positiven monatlichen Saldo in Höhe von 600$ einbringen, was bedeutet, dass Ihr Budget für Sie buchstäblich tanzen würde. Sie könnten dieses Geld später für den Urlaub brauchen oder etwas Wesentliches dafür kaufen – einen neuen Kühlschrank zum Beispiel oder einen Staubsauger usw.

Budgetplanung mit Alzex Finance ist erstaunlich einfach. Sie können Ihre Konten und Transaktionen einfach eingeben, Ihre finanzielle Gesundheit leicht kontrollieren und Ausgabekategorien leicht anpassen, da das Programm Ihnen alle wesentlichen persönlichen Finanzinformationen und Kontrollwerkzeuge gleich zur Verfügung stellt. Wenn Sie ein schlechtes Geldgefühl haben, aber Ihre Geldausgaben gerne unter Kontrolle bringen würden, ohne auf viele Genüsse des Lebens verzichten zu müssen, dann ist dieses Programm das perfekte Tool für Sie.

Ich benutze Alzex Finance nun seit 2 Jahren und es ist definitiv die nützlichste Software, die zurzeit auf meinem Computer installiert ist. Diese persönliche Finanzsoftware war gerade das, wonach ich gesucht habe.

Artikel

Wie man Finanzsoftware im Alltag richtig einsetzt

Viele Menschen sind der Meinung, dass das Führen eines Haushaltsbuchs langweilig und kompliziert ist. Doch das muss nicht sein. Das Grundproblem besteht darin, dass Einsteiger es oft zu detailliert probieren und viel Zeit für kleinere Ausgaben verschwenden.

Übersicht über kleine Einkäufe behalten, um viel zu sparen.

Haben Sie jemals versucht, Geld zu sparen, indem Sie auf teure Einkäufe wie Designerkleidung und teures Essen verzichteten? Haben Sie dabei herausgefunden, was herauskam? Wenn Ihre Antwort “ja” ist, dann sollten Sie ein Budget planen.

Das persönliche Finanz-Programm hilft Ihnen die Finanzkrise zu überstehen

Wissen Sie, wie Sie es vermeiden können von der Finanzkrise getroffen zu werden ? Diese Frage spricht eine der größten Befürchtungen an, die man heutzutage hat. Wenn solche Riesen, wie Merrill Lynch und Lehman Brothers so hart getroffen werden, wie kann dann ein durchschnittlicher Haushalt sich davor bewahren?

Meistern Sie finanzielle Schwierigkeiten mit persönliche Finanzsoftware

Immer mehr Menschen sind über die aktuelle Situation auf den Finanzmärkten besorgt. Die Führung eines Familienbudgets ist eine gute Möglichkeit diese Schwierigkeiten zu meistern. Persönliche Finanzsoftware wird Ihnen dabei helfen.

Language

Help and support

Subscribe